Überfall am 09.11.2016 BRD Söldner überfallen Familie!

Polizei Söldner

Überfall am 09.11.2016 BRD Söldner überfallen Familie!

Heute haben um 7 Uhr morgens bedienstete der BRD GmbH einen Überfall auf meinen Vater begannen. Mit 10 Dienstmitarbeiter Ohne Legitimation haben die mit einem Schlüsseldienst das Schloss der Wohnung gewaltsam gegen 08:30 Uhr geöffnet.

 

Nach dem Eindringen wurde Kevin mein Bruder im Alter von 15 Jahren in der Küche von einem Bediensteten im Polizeigriff auf die Mikrowelle gedrückt.

 

Ich Sven habe alles weiter gefilmt. Dann hat ein Herr Horst Fink gemeint auf mich los zu gehen. Daraufhin habe ich ihn auf Paragraph 113 aufmerksam gemacht auf dass hin Wurf er mich auf den Boden wo ich mich los reisen konnte. Wieder kam Herr Horst Fink auf mich und packte mich im Schwitzkasten ich riss mich los und Wehrte mich. Auf dessen wurde mir gedroht Handy weg sonst haue ich Ihnen auf die Batterie. Da wollte der Bedienstete mir das Handy klauen.

 

Daraufhin wurde das Video abgebrochen ich wurde draußen im Treppenhaus gegen die Wand gedrückt und mir wurde massenhaft gedroht: “ … machen sie das Handy weg oder sie haben ein Problem. “

 

Nun befolgte ich die Anweisung der Bediensteten. Mein Vater wurde in Handschellen, blutend im Gesicht, abgeführt und in die Dienstelle nach Kehl 77694 gebracht da hatten wir Zeit von 09:15 – 09:30 das Geld in Höhe von 1123,50€ zu bezahlen aber die Bediensteten wollten keine Quittung unterschreiben.

 

Auf dessen wurde keine Zahlung ausgeführt wo mein Vater in die JVA nach Offenburg gebracht wurde. Hier erfuhren wir er wurde um 11 Uhr eingeliefert. Ich Sven mit meinem Bruder Kevin und ein Nachbar holten meine Schwester von der Schule ab, da Herr Horst Fink gedroht hat, das Jugendamt interessiert das sehr brennend. Mir wurde weiter gedroht wenn er mich privat sieht, sehen wir uns um die Ecke wieder.

 

Um 14 Uhr fuhren wir nach Offenburg, trafen gegen 14:30 dort ein und bezahlten den Betrag der dann noch 1088,50 betrug. Gegen 15:15 Uhr wurde mein Vater wieder frei gelassen mit Verletzung an der Nase und einem aufgerissenen Ohr.

 

Jetzt bitten wir alle uns nach Veröffentlichung der Personen und der Adresse Strafanträge zu stellen.

Beweis Videos vom 09.11.2016

 

Beweis Bilder vom 09.11.2016

BRD Söldner BRD Söldner BRD Söldner

Da sich alle beteiligten Personen der Wortmarke Polizei im Öffentlichendienst befanden. Hatten sie in diesem Moment keine Persönlichkeitsrechte mehr an ihrem Bild und dem nicht öffentlich gesprochenen Wort!

 

JVA Offenburg Entlassungsschein Notfall Behandlung Attest Namensliste der BRD Söldner Beweisfoto Nasen Verletzung.

Oben sehen wir weitere Dokumente welche den Überfall der BRD Söldner beweisen und dokumentieren!

Für die Strafanzeige vor einem ordentlichen Gericht im Ausland werden diese Beweise noch sehr hilfreich sein!

Bildquelle Beitragsbild: www.bz-berlin.de

Print Friendly, PDF & Email

14 Gedanken zu „Überfall am 09.11.2016 BRD Söldner überfallen Familie!“

  1. Wie wäre es, wenn man wie jeder vernünftige Bürger seine Rechnungen bezahlt? Eure Youtube-Unis und das dort erworbene „Wissen“ sind Bullshit, diebZeir nicht wert. Dass gestern mal wieder die Polizei vor einem von euch Stand ist doch der beste Beweis. Oder konntet ihr mit eurer kruden und falschen Rechtsansicht schon jemals einen Prozess oder ein Verfahren gewinnen? Eben. Werdet doch vernünftig und blamiert euch nicht vor dem ganzen Internet.

    1. Du rechtfertigst also so eine aktion mit „zahlt doch eure rechnungen“… Wow… Na dann machen wir es doch alle so… Polieren wir jedem die fresse, der irgendwas nicht macht wie du und ich es gerne hätten…

    2. Chef das ist falsch was du hier vonwiedergibstvon dir wiedergibst. Hier geht es allein um die Rechtsfrage richtig oder falsch. Kann in einer besetzten Wirtschafts verwaltung die wir sind und kein souveräner Staat in der nur das Treuhandrecht gilt, solche Aktionen ohne gültige Rechtslage ausführen durch eine Gmbh mit der Wortmarke Polizei ? Warum werden auf Beschlüssen, Urteilen, etc. keine Unterschriften geleistet? Na klingelt es? Richtig wir werden verarscht !

    3. Wenn sie in Sizilien von der Mafia bedroht und ausgeraubt werden. Was haben sie da für eine Chance „Recht“ zu bekommen? Es geht hier nicht um Recht. Hier wird faktische Gewalt/Macht ausgeübt. Und das muss nichts mit Recht zu tun haben.

  2. Ganz ehrlich, man hat mehrere Möglichkeiten eine Geldstrafe abzuhängen.
    Zum einen durch Ratenzahlung ja auch 20€ Weise oder aber geht das aus persönlichen Gründen nicht, kann man einen Antrag auf Umwandlung in gemeinnützige Arbeit stellen.

    Versäumt man diese Möglichkeit ist es.klar, dass die Strafe in Haft umgewandelt wird und die Polizei klingelt.

    Widersetzt man sich und macht die Tür nicht auf etc… Gehen die rein, der Haftbefehl ermöglicht dies.

    Was den Rest angeht so kennen wir alle nur deine Variante.

    Bevor ihr euch weiter lächerlich macht denkt nochmal drüber nach…

    Was du so verbreitest ist schon Spott genug.

    1. Hallo @Monica, & @Chef
      hoffentlich erinnerst Du dich noch an Deine Worte wenn die Wortmarke Polizei,
      mal an deiner Haustür klingelt und einen Haftbefehl ohne Rechtsgrundlage gegen Dich vollstrecken möchte. Hier ist ganz klar Willkür und die Verhältnismäßigkeit der Mittel ist absolut überschritten worden. Und das geschieht hier jeden Tag in der BRD GmbH!

      Aber es ist ja leicht über andere zu reden wenn man selbst nicht direkt oder besser gesagt noch nicht davon betroffen ist.

      Wir werden jedenfalls diese Verbrechen der BRD Söldner solange veröffentlichen bis es alle verstanden haben, und gemeinsam anfangen sich gegen die Ungerechtigkeit zu wehren!

      Ihr könnt ja mal zu uns auf den Teamspeak kommen dann erklären Wir Euch das Unrechtssystem BRD GmbH mal genauer.

  3. Schon schlimm, wenn man die Glocken nicht gehört.
    Die letzen werden die Hunde beißen.
    Die dicke Rente, wird wohl angela wie margot nach Santiago der Chile überwiesen werden.

  4. Monica und Chef haben ja nicht mal den Schimmer einer Ahnung bzw. Vermutung was hier abgeht. Die sollen sich mal mit dem Handelsrecht auseinandersetzen und mehr ist hier nicht mehr gültig. Die gehen nur so vor wenn irgend jemand denen nicht das Geld gibt das sie wollen. Das hat mit Recht nix mehr zu tun. Aber wir kriegen euch, denn es geht bis in eure Dritte Generation von dem Tage an, also gestern! Verlaßt euch drauf!

  5. 1000 Dank fürs mitteilen 🙂 Alles was in AUS (bitte richtig anordnen 😉 schon Gang und Gebe war, wird nun in unserem feinen Ländle eingeführt 🙂 Sehr schön zu beobachten, wie die Strategie der Personen MIT der Knarre so abläuft. Vielen mit Karre erzählte Person du bist gut, so rennen sie los, ohne zu prüfen 😉 Es ist doch faktisch so, wenn diejenigen mit Knarre deine Beweise nicht mehr sehen wollen, ergo Recht nicht von Bedeutung ist, wer sitzt dann am Schalter des Joystick und knallt drauf los? Ach ja, und wenn wir gerade dabei sind, was ist denn das Ziel Derjenigen, die die mit den Knarren verbilden und zu Gewalttätern machen? Na was ist das Ziel? Preisfrage! Mal alle Puzzlestücke aneinander Reihen und das Spielchen liegt offen dar 🙂 Das Ziel ist Zerstörung, Geld spielt für die Drückerkolonne und deren Auftraggeber keine Rolle, es ist ihr Mittel zur Zerstörung 😉

  6. Hallo @Monica, & @Chef

    Was seid ihr doch für dumme Schmalspurdenker! Macht euch erst mal schlau, bevor ihr den Mund öffnet.

    Es geht hier um staatliche Willkür: Seit Mai 1945 gibt es keine Beamten mehr und seit 07.05.1956 noch nie „ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber“ am Werk war und somit insbesondere alle erlassenen „Gesetze“ und „Verordnungen“ seit 1956 nichtig sind.
    (Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes vom 25.07.2012)
    Der Link dazu:
    https://menschenrechtsverfahren.wordpress.com/2012/07/29/bundesverfassungsgericht-brd-als-rechtsstaat-schon-seit-1956-ohne-bestand-alle-gesetze-nichtig/

    Also hört auf mit euren dummen Kommentaren und kriecht weiterhin Merkel unter den Rock, oder schleimt euch beim dicken Sigi (Gabriel) ein, der Sein Volk als Pack bezeichnet und den Stinkefinger hebt. —- Gegen das Volk, welches seinen überrissenen Lohn zahlt —-

    Es gibt bis heute keine gültige Verfassung (vom Volk gewählt), somit ist alles ungültig, was diese Politclowns tun und sagen. Auch alle Wahlen seit 1956 sind ungültig.

    Ihr blöden Schlafmützen, schlaft weiter und lasst euch das (Schlaf-)Fell über die Ohren ziehen.
    UND LEST DEN LINK, BEVOR IHR WEITER QUATSCH REDET!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  7. In jedem Staat gibt es leider Unrecht. Das heißt aber nicht, dass dass man in einem Unrechtsstaat lebt. In euren Berichten fängt das Unrecht immer erst an, wenn die Polizei oder der Gerichtsvollzieher kommen. Nie wird das Verhalten der „Opfer“ hinterfragt. Und all diese Ausreden mit fehlenden Unterschriften, Richtern und Gesetze sind längst widerlegt. Und selbst wenn ein Politiker wie Gabriel mal gesagt hat, wir sind eine GmbH, ist das doch kein Beweis. Eine Politikerrede ist kein Gesetz, auch die von Carlo Schmidt nicht. Und ansonsten glauben die BRD-GmbH-Feinde doch den Politikern auch kein Wort. Am Ende ist es doch immer das Gleiche, man will keine Rechnungen oder Strafzettel zahlen. Und Monica und Chef wird das mit der Wortmarke wahrscheinlich nicht passieren, weil sie so wie ich einfach ihre Rechnungen bezahlen, wenn sie rechtmäßig sind. Ansonsten legt man Widerspruch ein oder geht notfalls vor Gericht. Aber wenn man einfach nicht zahlt, und der Staat das nicht sanktioniert, würde ich mich wirklich als steuerzahlender Bürger verarscht.

  8. Einen wunderschönen guten Morgen, wenn es einen Weg gibt, mit dem wir alle aus dieser faschistischen Misere rauskommen, würdet Ihr es wissen wollen?
    In Facebook, die Gruppe Historisches am Morgen bereitet Kummer und Sorgen, ist jedoch wahrhaft harter Tabak.
    Brauchen dafür wache kopffeste Menschen, damit kann man dieses System vor die Wand fahren .
    Oder Privatnachricht an mailadresse, In Gesichtsbuch/ Facebook
    Grüße aus Moskau Familie Griesbach, die Welt weiß nun wer in BRD Land illegal regiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*